zoom_in
WT30
WT30 2

WT30M – universelles Wägeterminal für gehobene Ansprüche

WT30M – universelles Wägeterminal für gehobene Ansprüche

Bauform

Edelstahlgehäuse, Schutzart IP69K: Tischaufstellung, Wandmontage, Standsäulenaufstellung, Schaltschrankeinbau

Standard Programme

Einfache Verwiegung, Fahrzeugwaage, Zählen, Stückkontrolle, einfache Dosiersteuerung, Online

weitere Funktionen standardmäßig

interne Echtzeituhr, Alibispeicher für max. 120.00 Wägungen

Anzeige und Tastatur

Anzeige: 20-stellige LCD Klartextanzeige mit Hintergrundbeleuchtung, 14mm Zeichenhöhe
Tastatur: Folientastatur mit 20 Tasten, Eingabemöglichkeit für alphanumerische Zeichen

Wägeelektronik

Auflösung: Eichfähige Auflösung 6000d (bei max. 80% Vorlast), interne Auflösung 524.000d
Messrate: 50/Sek.
Empfindlichkeit: 0,33µV/e
Anschlussmöglichkeit: Waage mit max. 16 Analog-DMS-Wägezellen, min. Impendanz 21 Ohm
Betriebstemperatur: -10 bis +40°C bei 95% relativer Luftfeuchte

Kalibrierung

Einstellungsmöglichkeit: 1-, 2- oder 3-Bereichswaage, Mehrteilungswaage
Abgleich: mit Gewichten, digital durch Eingabe der Wägezellen-Empfindlichkeit, mit Linearisierungsmöglichkeit
Kalibrierung: über Klartextbedieneranzeige

Spannungsversorgung

Versionen: 110 – 240 VAC, 50 – 60 Hz über integriertes Netzteil, 12 – 30 VDC
Leistungsaufnahme: Max. 15 VA

Schnittstellen

Schnittstellen-Steckplätze:
PC-Schnittstelle: wahlweise RS232, 20mA CL, RS422 oder RS485, Datenübertragung nach jeder Wägung oder, Datenübertragung auf Anfrage
Druckerschnittstelle: wahlweise RS232, 20mA CL oder RS485, zum Anschluss eines Formular- oder Bondruckers, Belegdruck über Anzeige und Tastatur konfigurierbar
Fernanzeige-Schnittstelle: wahlweise RS232, 20mA CL oder RS485, verschiedene Fernanzeigenprotokolle einstellbar

Ein- / Ausgänge

2 digitale Eingänge, 2 digitale Ausgänge: Optoisoliert 10..30VDC, max. 24VDC, 100mA ohmisch, Ausgänge für Schaltpunktüberwachung oder einfache Abfüllungen, Eingänge für Start Wägung und Tarierung oder für Start/Stopp der Abfüllung
Analogausgang: 0– 20mA, 4 – 20mA, 0 – 10 V oder 2 – 10V, 8 oder 15 Bit, Auflösung 32.000 Teile, zur Ausgabe des Gewichtswertes

Optionen

2. analoger Waagenanschluß
Ethernet- oder Profibusausführung (integriert)
PC Softwaretool PC COM+ / PC Archive: Zur eichfähigen Gewichtswertspeicherung auf der PC-Festplatte, Speicherung der Wägedaten mehrerer Jahre möglich
PC Softwaretool PC ReadIT: Zum Empfang von Wägeterminaldatensätzen und Abspeichern in ASCII-Datei oder Datenbank
Ethernet-Modul: Internes Modul zum Anschluss ans Ethernet
Schutzhaube: Aus transparentem Kunststoff zum Schutz der Anzeige und Tastatur vor Verschmutzung

 

 

Kategorien: